• WeiTrona Wärmepumpe innovativ Lifestyle
nach unten

Die neue Generation der
Wärmepumpe heißt WeiTrona

Die unerschöpfliche Energie der Natur effizient und komfortabel zu nutzen, ist unser oberstes Ziel. Die Weider Wärmepumpen bestechen deshalb durch ausgezeichnete Effizienzwerte – mit einem COP (Coefficient of Performance) von 6,2 für Grundwasserwärmepumpen sind wir derzeit führend auf dem Markt. Vollgepackt mit innovativer Technik glänzen unsere Wärmepumpen optisch durch elegante Zurückhaltung.

Dank ihrem schlichten, minimalistischen Design und ihren platzsparenden Maßen fügen sie sich unaufdringlich in jede Räumlichkeit. Die weltweit einzigartige modulare Bauweise ermöglicht überdies den schnellen und leichten Austausch einzelner Komponenten.

Einzigartige modulare Bauweise

Keine andere Wärmepumpe ist in ihrer Bauweise so flexibel. Im Bedarfsfall lassen sich einzelne Module (Steuerteil, Einschub mit Kompressor und Wärmetauscher) schnell und kinderleicht auswechseln.

Technik mit Zukunft - Effizient über Generationen

Mit unseren Erdwärmepumpen, Grundwasserwärmepumpen, Luftwärmepumpen oder Warmwasserwärmepumpen investieren Sie in eine zukunftssichere Heiztechnik: Unabhängig von Öl- und Gasimporten schöpft sie ihre Energie aus den regenerativen Quellen der Natur: Erde, Grundwasser und Luft. Das macht sie ganzjährig zuverlässig, im Hochsommer wie im tiefsten Winter.

Wärmequelle Erde

Wärmequelle Erde Sole/Wasser-Wärmepumpen schöpfen ihre Energie aus dem Erdreich.

Wärmequelle Luft

Wärmequelle Luft Luft/Wasser/Split-Wärmepumpen nutzen die Außenluft, um Wärme zu erzeugen.

Wärmequelle Grundwasser

Wärmequelle Grundwasser Wasser/Wasser-Wärmepumpen arbeiten mit der Energie aus dem Grundwasser – eine sehr zuverlässige Wärmequelle, deren Temperatur das ganze Jahr über konstant um die 10 ºC liegt.

Klimaschutz mit Wärme- pumpen von Weider

Behagliche Wärme im Winter, angenehme Frische im Sommer: Die Wärmepumpe sorgt ganzjährig für das perfekte Wohlfühlklima in den eigenen vier Wänden – effizient, CO₂ - neutral und unabhängig von fossilen Brennstoffen. All das macht sie zu einem Heizsystem mit Zukunft.

Wussten Sie, dass es Fördermittel für Wärmepumpen gibt?

Wärmepumpen sind wahre Klimaschützer, denn sie tragen zur CO2-Reduktion bei. Deshalb haben Bund und Länder einzelner Staaten Förderungen für den Einbau von Wärmepumpen eingeführt. Hier finden Sie die Richtlinien, die für Ihr Land gelten.

nach oben